+++ Kein Training und kein Spielbetrieb bis mindestens 19. April 2020 +++ Turnierausschreibung zum 10. Pfingstturnier am 20. und 21. Juni 2020 online +++

Täglich grüßt das Murmeltier

am . Veröffentlicht in Herren VI

Im Heimspiel gegen Waldorf VI konnte unsere Sechste mal wieder glänzen und die Gäste freundlich aber bestimmt mit 7:3 nach Hause schicken.

Zum ersten Mal in dieser Saison war Julian Dax dabei, der das Match zum Warmspielen nutzte und seine ersten Einzel an den Gegner vergeben hat, aber im nächsten Spiel auftrumpfen wird. Ebenso gern gesehener "Gast" war Wolfgang Gosch, der wieder einmal ungeschlagen vom Platz ging. Den Dritten Punkt musste Wilco Früh in einer Anti-Top-Materialschlacht im 5. Satz abgeben. Damit ist unsere Sechste weiter ungeschlagen auf Platz 1 der Tabelle und genießt niedrigere Wettquoten als eine Wette auf Sieg des FC Bayerns.

 

Die Gegner erhalten von uns mal wieder 5 von 5 Fairness-Punkten. Abgesehen von den abenteuerlichen Belägen und Spielstilen, ist unsere Gruppe D bisher durchweg positiv und freundlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.